Was ist eine LABEL ROAD MAP ?

Uncategorized Sep 26, 2019

Wenn wir unsere Schüler und Kunden fragen, was ihr Favorit-Label für ein eigenes Release wäre, kommt meist wie aus der Pistole geschossen: „Drumcode Recordings“.

Den meisten ist aber auch klar, dass das erste eigene Release, mit größter Wahrscheinlichkeit nicht mal beim Label geöffnet wird.

Dies hat aber nicht nur den Grund, dass Ihr wahrscheinlich a.) von eurer Qualität eurer Musik noch nicht so weit seit, bzw. b.) Eure Online/Social Media Präsenz eben noch nicht den Stellenwert hat, um eigene Verkäufe zu generieren!

Somit müssen wir uns die Frage stellen, wie wir überhaupt in absehbarer Zeit ein Release auf Drumcode Recordings hinbekommen würden. Die Antwort ist ganz klar:

Über die eigene Roadmap!


Doch was ist eine Roadmap und wie erstellst Du Dir Deine Eigene?

 Eine Roadmap ist immer mit einer Etappenstrecke gleichzusetzen.

Meist besteht eine Roadmap aus 3-5 oder sogar 10 Etappen.
Bei...

Continue Reading...

Dein eigener Podcast

Uncategorized Sep 25, 2019

Wieso einen eigenen Podcast auf iTunes starten, wenn es doch 1,9 Milliarden aktive Nutzer auf YouTube gibt und wir dort sogar Video-Content hochladen können, wo im Gegensatz zu  iTunes doch nur Sprach/Musikpodcasts anbietet?!

Die Frage haben wir Dir oben bereits geantwortet! Es ist schwierig bei der aktuell schon hohen Masse an YouTube Kanälen mit Deiner Nische nach vorne zu brechen!

Mit einem spezialisierten Podcast und einer rein für Deinen Podcast angelegten Marketing-Strategie macht es Dir Apple Podcasts, aber auch Spotify Podcasts recht einfach Dich in die Charts hoch zu positionieren!

Wie du das genau anstellst, werden wir Dir in einem weiteren Blog Eintrag verraten.

Mach Dir einfach jetzt schon mal vorab Gedanken, was du als USP (Unique Selling Proposition) einsetzen möchtest, um Dich von Deiner Konkurrenz abzuheben. Hier sind gerade im deutschsprachigen Bereich noch einige Möglichkeiten offen, da gerade in deutscher Sprache, das Angebot zu...

Continue Reading...

Die 100 Fans Formel

Uncategorized Sep 24, 2019

In der elektronischen Musikszene passiert aktuell viel mit und über Marketing. 

Hast Du einen Club/Promoter, für den Du regelmäßig im Einsatz bist?

Dann frag doch einfach höflich nach „Cross promotion“ Möglichkeiten, denn Cross promotion mit befreundeten Clubs & Promotoren wäre sinnvoll ...

 Bei einer Cross Promotion postet der Club/Promoter Euren Post, und Ihr den Post des Clubs/des Promoters! Easy As That**

 Nun solltet ihr euch allerdings als Werbetreibender auf der Fanpage des Clubs/Promoters freischalten lassen und hier ein kleines Werbebudget von Euch zur Verfügung stellen. So erreicht Ihr mit eurem Post nicht nur Eure Zielgruppe, sondern auch die Zielgruppe des Clubs/Promoters, die sowieso schon Deine Musik mögen!

Hier liegt hohes Potential um neue Fans/Follower Für Dich als DJ/Produzent zu generieren.


Kleiner Tipp...

Continue Reading...

Influencer Marketing für DJs und Produzenten

Uncategorized Sep 23, 2019

Kennst Du auch die Situation, dass Du gerade viel Zeit und Mühe in ein Live-Set investiert hast, dass Du sogar vor einem Greenscreen aufgenommen hast, die eine Menge Arbeit für den Schnitt des Videos gemacht hast, Du aber kaum Reichweite über Deine eigenen Profile generierst. Oder Du hast gerade einen neuen Track released, aber irgendwie kommen die Verkäufe nicht ins laufen?! 

Hast Du schon mal über Influencer Marketing nachgedacht?!
Hier gibt es eine Menge Portale/Blogs/YouTube Kanäle, die sich Deiner Sache gerne annehmen. Die Portale haben eine sehr hohe Reichweite und haben sich es zu Ihrem Business gemacht Dir ihre organische Reichweite gegen Betrag X zur Verfügung zu stellen.

Für Live Sets ist hier sicherlich Mr.Afterparty oder TechnoLiveSets zu nennen. Hier kannst du für ca. 80 Euro eine Cross Promotion buchen. Die genannten Kanäle gehen dann mit Deiner Live Set Live über Ihre Kanäle, und so bekommen die Fans...

Continue Reading...

Auslagerung von Zeitfressern

Uncategorized Sep 20, 2019

 

Du kennst es sicherlich selbst …

 

Du bist 10 Stunden arbeiten, warst noch eine Stunde im Fitnessstudio trainieren, kommst gerade vom Abendessen, bereitest noch deinen Mix für den kommenden Podcast vor, aber Dein Social Media bräuchte unbedingt neue Banner und Profilbilder, und deine Kontaktlisten müssten auch wieder in Dein „CRM“ eingepflegt werden. Deine Zeit lässt es aber seit 4 Wochen nicht zu, Dich selbst 6 Stunden mit Grafiken und Excellisten zu beschäftigen und eure Radioshow brauch auch noch ein neues JINGLE INTRO.

Hier haben wir einen tollen Tipp für euch!

 

Bucht einfach Dienstleistungen von dritten, für die eine solche Arbeit nur wenige Minuten in Anspruch nimmt! Die Lösung für fast sämtliche Dienstleistungen ist die Plattform www.fiver.com.

 

Hier findet ihr für jeden Geldbeutel den passenden Anbieter! Über das Rating System findet ihr definitiv den passenden...

Continue Reading...

MIXCLOUD BOOST – WAS BIETET DER SERVICE

Uncategorized Sep 19, 2019

In Zeiten von Algorithmen und künstlicher Intelligenz besitzen auch Plattformen wie SoundCloud oder Mixcloud einen Algorithmus.


MixCloud bietet euch die Möglichkeit Euren Mix „zu boosten“. Aber was genau passiert denn da im Hintergrund?! Mixcloud stellt euch für eine gewisse Zeit einen Anteil an dem kompletten Algorithmus zur Verfügung. Eine ein Tagesbuchung kostet derzeit 7,99.- US Dollar. Bei einer Laufzeit von einer Woche kommt ihr auf 55,93.- US Dollar.

 

Was bedeutet jetzt aber dass Du eine Anteil des kompletten Algorithmus bekommst?

Ganz einfach sämtliche Nutzer auf Mixcloud, stellen 100% des Algorithmus dar. Wenn du einen BOOST kaufst, bekommst du anstatt 0,01% des Algorithmus 1% von Mixcloud zur Verfügung gestellt. Wenn jetzt ein Mixcloud Hörer einen Mix zu ende gehört hat, wählt der Algorithmus von Mixcloud den nächsten Mix aus…


Somit wirst du bei einem Mix OHNE BOOST zu 99,9% nicht von Mixcloud...

Continue Reading...

REPOST EXCHANGE

Uncategorized Sep 18, 2019

Heute beschäftigen wir uns mit dem Online Service „Repost Exchange“ und wieso es gerade für Dich als aufstrebender Produzent/DJ so wichtig ist.

Repost Exchange ist ein Online Service, der es sich zur Aufgabe gemacht hat Dir die Möglichkeit zu geben Deine organische Reichweite durch „Shares“ von anderen Künstlern zu ergattern. Dies hat für Dich den Vorteil, dass Du an die Zielgruppen anderer DJs zurückgreifen kannst, und somit durch die Qualität Deiner Musik schnell zu wachsenden Follower Zahlen kommst.

 Natürlich musst du ebenfalls Tracks/Mixes von anderen Artists „Reposten“. Dies schreckt jetzt den ein oder anderen von Euch ab, da Ihr Euer Profil ebenso aufgebaut habt, dass ihr keine Fremde Musik auf eurem Profil euren Follower zur Verfügung stellen möchtet! Dies ist auch absolut legitim, allerdings werdet ihr so auch nicht auf diesen Service zugreifen können, da es ein muss für...

Continue Reading...

Own Content VS. Fremd Content

 

Dein Mixcloud-Set hast du bereits gepostet und über dein kommendes Release weiß auch schon jeder Bescheid. Viele DJs und Produzenten wissen einfach nicht, was sie posten sollen! 

 

Dem Problem nehmen wir uns heute an! 

Sicherlich ist es nicht einfach den richtigen Content für sich selbst zu finden. Aber da geht es nicht nur Dir so. Täglich setzen sich tausende von Marketing Experten damit auseinander und somit wird es immer schwieriger Content zu finden, der nicht schon im Auge des Konsumenten "verbraten" ist. 

Wir haben Dir hier eine kleine Liste zusammengestellt, was und wie DU beim Posten von Content vorgehen solltest. 

 

Own Content:

- Links von DJ Mixen 

- Links von eigenen neuen Tracks 

- Links zu Veranstaltungen 

 

- Event Fotos 

- Presse Fotos 

- Private Fotos 

- Freebies

- Tipps & Tricks 

 

Gerade als DJ und Produzent liegt der Fokus deines Content auf Deiner...

Continue Reading...

Veranstaltungshaftpflicht am Veranstaltungstag abschliessen! Wie es doch noch funktioniert

Viele DJs und angehende Produzenten versuchen sich auch in eigenen Veranstaltungen. Dem ist sicherlich nichts entgegenzusprechen!

Die Location ist gesichert,  die Artists gebucht, und der Getränkedeal mit dem Club im Kasten! Kurz vor der Veranstaltung schaut Ihr nochmals auf Eure Checkliste und ihr habt tatsächlich die Veranstaltungshaftpflicht vergessen. Nun ist allerdings schon Samstagnachmittag und ihr habt einfach keine Möglichkeit mehr, Euren Versicherungsvertreter anzurufen. 

Hier kommt die App "I`M SOUND" ins Spiel! 

Erhältlich für Android und IOS ist I´m Sound die schnellste Lösung eine Veranstaltungshaftpflicht noch kurz VOR Beginn deiner Veranstaltung abzuschließen. Für knappe 150,00.- Euro sind auch Outdoor Events  hierüber versicherbar.

Die maximale Versicherungsleistung fällt auf Veranstaltungen bis zu 500 Personen, was den meisten Club Events wohl ausreichen wird! 

Wer mehr...

Continue Reading...

Unser YouTube Kanal öffnet in den nächsten Tagen

Uncategorized Aug 09, 2019
 

Heute haben wir endlich unseren YouTube Kanal fertiggestellt und freuen uns riesig euch bereits den Video Trailer zu zeigen, den wir VOR unserem VLOG als Intro legen! 

In den nächsten Tagen geht's dann auch mit Tipps und Tricks im Videoformat los! Wir freuen uns endlich zu starten. 

 Den Kanal könnt ihr bereits unter folgendem Link abonnieren: 

https://www.youtube.com/channel/UCo3LFOQy-PiBC3VL9XD_JGQ 

 

Continue Reading...
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.